Elektrofahrrad kaufen & Pedelec Zubehör - elektrofahrrad-einfach.de
  • Pedelec Saison 2014: neue Marken und neue Modelle
  • Bionx P 500 DX - 500W Umbausatz von Bionx
  • Pedelec selber bauen mit einem Elektrofahrrad Umbausatz
  • Kostenlose Beratung zum Thema Pedelec und Elektrofahrrad vor und nach dem Kauf

ELFEi Umbausatz 250W V2


ELFEI Pedelec Umbausatz

* Elektrofahrrad Umbausatz
* verbesserte V2-Version
* für Vorderrad oder Hinterrad
* leichter Einbau
ab 295,00 EUR*

ELFEi Mittelmotor Umbausatz

ELFEi 250W Mittelmotor Umbausatz

* Bürstenloser 250W Mittelmotor
* Nachrüstbar an jedes Fahrrad
* Mit Freilauf

599,00 EUR*

Umbausätze im ARD-Test

Pedelec Test der ARD Screenshot

In der ARD-Sendung Ratgeber Auto und Verkehr wurden unsere BionX- und ELFEi-Umbausätze getestet. Natürlich haben sie gut abgeschnitten. Näheres lesen Sie bei uns im Blog.
 
Finde uns auf Facebook

Beliebte Artikel:

Victoria Lucca (2012)

Victoria Lucca (2012)

UVP 2.199,00 EUR
999,00 EUR*

Victoria St Moritz (2012)

Victoria St Moritz (2012)

UVP 1.999,00 EUR
949,00 EUR*

ELFEi Rhein TK-21 Pedelec

ELFEi Rhein TK-21 Pedelec

UVP 1.399,00 EUR
899,00 EUR*

ELFEi Isar TR-7 Pedelec

ELFEi Isar TR-7 Pedelec

UVP 1.499,00 EUR
999,00 EUR*

BionX P 500 DX

BionX P 500 DX

UVP 1.999,00 EUR
1.899,00 EUR*

BionX PL250 HT Gepäckträger M

BionX PL250 HT Gepäckträger M

UVP 1.599,00 EUR
999,00 EUR*

ELFEi Mosel CT-7 Pedelec

ELFEi Mosel CT-7 Pedelec

UVP 1.399,00 EUR
899,00 EUR*

ELFEi Umbausatz Eco

ELFEi Umbausatz Eco

249,00 EUR*
* alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand

Unsere Marken:

Kalkhoff Haibike BionX Shimano Gocycle ELFEi Focus Thule Schwalbe Wheeler

Was ist ein Elektrofahrrad?

Ein Elektrofahrrad ist ein Fahrrad mit elektrischem Hilfsantrieb. Es gibt verschiedene Bezeichnugen wie Pedelec, E-Bike und Elektrorad, die aber teilweise nicht korrekt angewendet werden.

Ein Pedelec ist ein Elektrofahrrad, bei dem der elektrische Hilfsantrieb mit einer Nennleistung von höchstens 250 Watt lediglich die Tretbewegung des Fahrers unterstützt und den Fahrer bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h unterstützt. Bei höheren Geschwindigkeiten schaltet sich der Zusatzantrieb des Elektrofahrrads ab. Ein Pedelec gilt offiziell als Fahrrad, unterliegt keiner Helmpflicht und darf auf Radwegen gefahren werden.

Ein E-Bike hingegen ist ein Elektrofahrrad, welches mittels eines Gasgriffs auch ohne Treten bewegt werden kann. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit für ein E-Bike Elektrofahrrad liegt bei 20 km/h. Rechtlich gesehen gilt ein E-Bike als Leichtmofa, benötigt eine Betriebserlaubnis und ist versicherungspflichtig. Dann gibt es noch die Klasse der S-Pedelecs, der sogenannten schnellen Pedelecs, welche eine Nennleistung von bis zu 500 Watt und eine maximale Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h haben dürfen. Wie beim normalen Pedelec Elektrofahrrad darf der Motor nur bei gleichzeitigem Treten des Fahrers unterstützen. Wie ein E-Bike benötigt ein S-Pedelec eine Betriebserlaubnis, ist versicherungspflichtig und der Fahrer muss zudem noch eine Fahrerlaubnis der Klasse M vorweisen. Eine Helmpflicht gibt es für S-Pedelecs und E-Bikes nicht.

Was ist ein Elektrofahrrad-Umbausatz?

Mit einem Elektrofahrrad-Umbausatz machen Sie aus jedem "normalen" Fahrrad in kurzer Zeit ein vollwertiges Elektrofahrrad. Zu den Bauteilen eines solchen Umbausatzes zählt der Elektromotor, der als Nabenmotor wahlweise im Vorderrad oder im Hinterrad untergebracht wird. Wahlweise liefern wir den Motor komplett fertig eingespeicht als ganzes Rad zum leichten Einbau. Des Weiteren gehört die elektronische Motorsteuerung, auch Controller genannt, zum Elektrofahrrad-Umbausatz dazu. Je nach Hersteller ist ein Tret- oder Drehmomentsensor mit dabei, der erkennt, ob der Fahrer tritt, damit der Motor weiß, wann er unterstützen muss. Außerdem sind bei allen unseren Elektrofahrrad-Umrüstsätzen die passenden Akkus gleich mit dabei.

Bei Elektrofahrrad Umbausätzen unterscheidet man wischen einem Pedelec-Umbausatz und einem E-Bike Umbausatz. Ein Pedelec gilt rechtlich weiterhin als Fahrrad und darf ohne Zulassung auf Radwegen fahren. Ein E-Bike gilt nicht mehr als Fahrrad und benötigt eine Zulassung. Alle Unterschiede finde Sie bei Elektrofahrrad-Umbausätzen.

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Login

Ihre eMail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?

noch nicht registriert?



Telefonische Beratung
Telefonische Beratung:
0911-13137530
(Mo.-Fr. 10-18 Uhr)
Elektrofahrrad Forum
Pedelec Community:
Elektrofahrrad Forum