E-Bike Hardtail

Mit Elektrofahrrädern erleben Sie mehr!
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Artikeln)
Seiten:  1 
Focus Whistler2 6.9 (2020) E-Mountainbike Hardtail 29
Focus Whistler2 6.9 (2020) E-Mountainbike Hardtail 29"
  • 250 Watt Groove Go Hinterradmotor
  • 252 Wh Akku, im Rahmen integriert
1.802,39 EUR*

Lieferzeit: bis 10 Werktage bis 10 Werktage


Focus Raven2 9.8 (2020) E-Mountainbike Hardtail 29
-6%
Focus Raven2 9.8 (2020) E-Mountainbike Hardtail 29"
  • 250 Watt Fazua evation Antriebssystem
  • 250 Wh Akku, im Rahmen integriert
UVP 5.067,93 EUR
4.775,50 EUR*

Lieferzeit: derzeit nicht lieferbar derzeit nicht lieferbar


Focus Raven2 9.7 (2020) E-Mountainbike Hardtail 29
Focus Raven2 9.7 (2020) E-Mountainbike Hardtail 29"
  • 250 Watt Fazua evation Antriebssystem
  • 250 Wh Akku, im Rahmen integriert
3.898,18 EUR*

Lieferzeit: derzeit nicht lieferbar derzeit nicht lieferbar


Focus Jarifa2 6.7 Nine (2020) E-Mountainbike Hardtail 29
Focus Jarifa2 6.7 Nine (2020) E-Mountainbike Hardtail 29"
  • 250 Watt Bosch Performance CX Mittelmotor, 4. Generation
  • 625 Wh Akku, im Rahmen integriert
3.020,87 EUR*

Lieferzeit: derzeit nicht lieferbar derzeit nicht lieferbar


Focus Jarifa2 6.6 Nine (2020) E-Mountainbike Hardtail 29
Focus Jarifa2 6.6 Nine (2020) E-Mountainbike Hardtail 29"
  • 250 Watt Bosch Performance CX Mittelmotor, 4. Generation
  • 500 Wh Akku, im Rahmen integriert
2.630,96 EUR*

Lieferzeit: derzeit nicht lieferbar derzeit nicht lieferbar


Focus Jarifa2 6.6 Seven (2020) E-Mountainbike Hardtail 27,5
Focus Jarifa2 6.6 Seven (2020) E-Mountainbike Hardtail 27,5"
  • 250 Watt Bosch Performance CX Mittelmotor, 4. Generation
  • 500 Wh Akku, im Rahmen integriert
2.630,96 EUR*

Lieferzeit: derzeit nicht lieferbar derzeit nicht lieferbar


Focus Jarifa2 6.9 Nine (2020) E-Mountainbike Hardtail 29
Focus Jarifa2 6.9 Nine (2020) E-Mountainbike Hardtail 29"
  • 250 Watt Bosch Performance CX Mittelmotor, 4. Generation
  • 625 Wh Akku, im Rahmen integriert
3.703,23 EUR*

Lieferzeit: derzeit nicht lieferbar derzeit nicht lieferbar


Conway Cairon X 300 (2020) E-Mountainbike Hardtail 28
Conway Cairon X 300 (2020) E-Mountainbike Hardtail 28"
  • 250 Watt Bosch Performance CX Mittelmotor, 4. Generation
  • 625 Wh Akku, im Rahmen integriert
2.924,32 EUR*

Lieferzeit: bis 10 Werktage bis 10 Werktage


Ghost Hybride Teru B4.7+ AL (2020) E-Mountainbike Hardtail 27,5
-19%
Ghost Hybride Teru B4.7+ AL (2020) E-Mountainbike Hardtail 27,5"
  • 250 Watt Bosch Performance CX Mittelmotor
  • 500 Wh Akku
  • max. zulässiges Gesamtgewicht bei 140 kg
UVP 2.599,00 EUR
2.099,00 EUR*

Lieferzeit: bis 10 Werktage bis 10 Werktage


Allegro Invisible Dialm (2020) E-Mountainbike Hardtail 27,5
-35%
Allegro Invisible Dialm (2020) E-Mountainbike Hardtail 27,5"
  • 250 Watt Bafang Hinterradmotor
  • 374 Wh Akku, im Rahmen integriert
UVP 2.599,00 EUR
1.699,00 EUR*

Lieferzeit: bis 10 Werktage bis 10 Werktage

Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Artikeln)
Seiten:  1 
*Alle Preise verstehen sich inkl. 16% MwSt und zzgl. Versandkosten.

E-Bike Hardtail

E-Bike Hardtail

Das E-Mountainbike mit Hardtail ist die technische Weiterentwicklung eines klassischen Mountainbikes. Im Gegensatz zum E-Bike Fully, also einem vollgefederten Bike, besitzt das E Bike Hardtail keinen Hinterbaudämpfer, sondern lediglich eine Federgabel am Vorderrad. Der Rahmen besteht in der Regel aus Carbon oder Aluminium, was das Bike besonders widerstandsfähig macht. Ein Hardtail E Bike wie das Modell Focus Whistler2 6.9 EQP ist in der Herstellung vergleichsweise günstig, die beweglichen Teile sind auf ein Minimum reduziert und die Wartung ist relativ einfach. Außerdem punktet ein E-Mountainbike Hardtail mit seiner kompakten Bauweise.

 

Was unterscheidet das E-MTB Hardtail von anderen E-MTBs?

Im Vergleich zum E-Mountainbike besitzt das E MTB Hardtail Dank seiner technisch sparsamen Hinterbaukonstruktion ein geringeres Gewicht. Durch die starre Bauweise kommen bei einem Hardtail-Bike weniger bewegliche Teile zum Einsatz, was die Wartung dieser Modelle erheblich vereinfacht. Sowohl in der Anschaffung als auch in der Herstellung sind diese Räder günstiger als Fully-Mountainbikes. Hardtail-Modelle kommen bevorzugt in moderatem Gelände und auf gut befestigten Wegen zum Einsatz. Die Reifen der Hardtail Bikes zeichnen sich durch die direkte Kraftübertragung durch eine gute Bodenhaftung aus, da der Rahmen aufgrund seiner Steifigkeit die Antriebskraft des Fahrers direkt auf den Untergrund überträgt. Mit gesperrter oder hart eingestellter Gabel für mehr Vortrieb eignet sich das E Bike MTB Hardtail wie das Ghost Hybride Lector S6.7+ LC ideal für lange Tagestouren.

 

Die Vorteile eines E-Bike Hardtails

Den Fahrer erwartet mit einem E Bike Hardtail ein zuverlässiger und unkomplizierter Partner im alltäglichen Gebrauch. Hardtail-Mountainbikes punkten vor allem mit ihrem attraktiven Preis und ihrem Gewicht und sind daher besonders als Einsteigermodelle beliebt. Hardtail- und Fullymodelle sind zwar in der gleichen Preisklasse erhältlich, wobei ein E Mountainbike Hardtail in dieser Preiskategorie - wie das Model Focus Raven2 9.7 E-Bike mit 29 Zoll - in der Regel mit hochwertigeren Komponenten ausgestattet ist. Zudem bedarf ein E Hardtail-Modell weniger Pflege und Wartung. Die massive Struktur des Bikes sorgt beim Treten für eine direkte Kraftübertragung, was ein präzises Fahrverhalten zur Folge hat. Schläge und Stöße, die durch einen unebenen Untergrund entstehen, übertragen sich durch die einfache Federung zwar auf den Körper, können durch eine ausgereifte Fahrtechnik jedoch ausgeglichen werden.

 

Warum sollte ich ein E-MTB Hardtail kaufen?

Für welches E-Mountainbike sich der Käufer letztendlich entscheidet, hängt von den ganz persönlichen Ansprüchen, dem Gelände, in dem er sich bewegt und der individuellen Fahrweise ab. Für die gemächliche Cross-Country Runde, den täglichen Fitness-Parcour in der Natur oder den Einsatz auf Wald- und Feldwegen ist das E MTB Hardtail mit ungefedertem Hinterbau wie geschaffen. Der solide Rahmen verleiht dem E Bike MTB Hardtail Stabilität und Vortrieb, was in leichtem Gelände und auf Asphalt die Geschwindigkeit erhöht. Jedoch ist für Mountainbiker, die sich auf steilen Trails und in anspruchsvollem Gelände bewegen, die Anschaffung eines E-Bike Fully oft die bessere Alternative, um maximalen Fahrspaß zu erzielen. Hier sorgt die gefederte Hinterachse für eine optimale Traktion und guten Halt. Auch die Faktoren Sicherheit und Fahrkomfort sind in unwegsamem Terrain nicht zu unterschätzen. Fazit: Wer nicht ganz so viel Wert auf Geländetauglichkeit legt, profitiert beim Kauf eines Hardtail Bikes vor allem von einem guten Preis-Leistungsverhältnis und bei der Wartung.

Filter:
Sortierung:
Lieferzeit:
Hersteller:
Einsatzzweck:
Motorart:
Modelljahr:
Bremsen:
Schaltung:
Rücktrittbremse:
Schiebehilfe:
Rahmenform:
Rahmenhöhe:
Preis:
Treffer