BionX Umbausätze

BionX Umbausätze
BionX Umbausätze

Wer nicht gleich ein neues Elektrofahrrad kaufen möchte, kann mit einem BionX Umbausatz sein eigenes Fahrrad zu einem leistungsstarken Pedelec umrüsten. BionX Umbausätze sind bewährt und wurden bereits 2008 von dem kanadischen Unternehmen BionX International Corporation entwickelt und stetig verbessert. Die kraftvollen und effizienten Motoren der BionX-Systeme unterstützen den Fahrer dank der intelligenten und durchdachten Sensortechnik proportional zu dessen Trittkraft. Das System ermittelt nicht nur die gefahrene Geschwindigkeit, sondern vor allem auch die vom Fahrer geleistete Tretkraft und kann so die Motorunterstützung außerordentlich präzise dosieren. Treten sie stärker, nimmt auch die Motorunterstützung entsprechend zu. Über die vier Unterstützungsstufen können Sie jederzeit selbst bestimmen wie stark der Motorunterstützung proportional zu der von Ihnen erbrachten Kraft sein soll. Daraus resultiert ein erstaunlich natürliches Fahrgefühl, welches sich nur schwer von einem herkömmlichen Fahrrad unterscheiden lässt.

Die Umbausätze von BionX sind einfach und binnen zwei Stunden zu montieren und passen an nahezu alle Fahrräder mit Kettenschaltung. Durch die einfache Nachrüstung wird innerhalb kurzer Zeit mit dem BionX Set aus einem normalen Fahrrad ein flottes Elektrofahrrad. Der Direktläufermotor des BionX-Systems kann beim Bremsen und Bergabfahren auch als Generator genutzt werden. Im Generator-Modus kann bei langen Abfahrten die Bremsenergie genutzt werden, um den Akku zu laden. Dadurch ist eine Reichweitenverlängerung von 7-15% möglich. Der rechte Bremsgriff löst mittels Bremsgriffsensor die Motorbremse automatisch aus. Diese sogenannte Rekuperation, also den zusätzlichen Widerstand während des Tretens um die Batterie zu laden, kann vom sportlichen Radfahrer auch zum täglichen Workout genutzt werden.

Bionx Modelle:
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)
Seiten:  1 
BionX D500 DV RC3 DS3
BionX D500 DV RC3 DS3
  • Leistung 500W
  • Spitzengeschwindigkeit von bis zu 45 km/h
  • Bis zu 135 km Reichweite
  • Farbdisplay mit mehreren Optionen
  • Mit dem RC3 Controller bleiben die Hände am Lenker

BionX P 250 RX
BionX P 250 RX
  • Motor mit Kassettenaufnahme
  • Racktime Gepäckträger
  • integrierter Generator-Modus
  • bis zu 105 km Reichweite

BionX D250 DV RC3
BionX D250 DV RC3
  • Mit dem RC3 Controller bleiben die Hände am Lenker
  • Drehmomentstark, Watungsfrei, Heckmotor
  • Reichweite bis zu 135 km

BionX D250 RX RC3
BionX D250 RX RC3
  • Motor mit Kassettenaufnahme
  • Racktime Gepäckträger
  • RC3 Controller
  • bis zu 105 km Reichweite

BionX P250 DV RC3
BionX P250 DV RC3
  • 40 Nm Drehmoment
  • Bis zu 135 km Reichweite
  • Motor mit Kassettenaufnahme

BionX P250 RX RC3
BionX P250 RX RC3
  • Mit dem RC3 Controller bleiben die Hände am Lenker
  • Reichweite bis zu 105 km
  • Drehmomentstark, Wartungsfrei, Heckmotor

ELFEi BionX Tuning Tool
ELFEi BionX Tuning Tool
  • Vmax Aufhebung
  • Gashebel Vmax Aufhebung
  • auch für Laien in wenigen Minuten machbar
169,00 EUR*

Lieferzeit: 1-3 Tage 1-3 Tage

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)
Seiten:  1 
*Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt und zzgl. Versand.

Vorteile des BionX-Antriebssystems:
Vorteile
ja Vier Unterstützungsstufen
ja Große Reichweite
ja Sehr natürliches Fahrgefühl
ja Geringes Gewicht
ja Generatormodus und regeneratives Bremsen
ja Für nahezu jedes Fahrrad nachrüstbar
ja Akku abnehmbar und absperrbar

BionX Komponenten

BionX Hinterrad-Motoren P- und D-Serie


BionX Motor
  • Getriebelos
  • Wartungsfrei
  • Kassettenaufnahme
  • Vibrations- und geräuschlos
  • Eingespeicht in hochwertige, geöste Alu-Hohlkammerfelge
  • Niro-Speichen
Die drehmomentstarken BionX Direktläufermotoren überzeugen durch hohe Leistung bei geringem Gewicht. Als getriebelose Direktläufer sind die BionX Antriebe vibrations- und geräuschfrei: Dies sorgt für einen maximalen Wirkungsgrad, ohne zusätzlichen Verschleiss von Antrieb, Kette und Schaltkomponenten.

Abhängig von der gewählten Stufe unterstützt Sie der BionX Antrieb mit 35% bis 300% der eigenen Antriebskraft. Dies wird durch die ausgeklügelte Trittkraftsensorik an der Hinterachse ermöglicht und resultiert in einem besonders sanftem und natürlichen Fahrgefühl. Durch den integrierten Generatormodus erhalten Sie zusätzliche Bremsunterstützung und eine Steigerung der Reichweite.

Alle neuen BionX Motoren verfügen über eine Kassettenaufnahme und sind mit allen 9- und 10-fach Kasetten von Shimano und SRAM kompatibel. Ein Schraubkranz wird nicht benötigt. Außerdem können alle BionX Motoren mit Scheibenbremsen ausgerüstet werden. Felgenbremsen sind nicht immer möglich, werfen Sie hierzu einen Blick auf unsere Vergleichstabelle.

Unterschiede zwischen P-Serie und D-Serie:
Die neuen BionX Motoren der D-Serien Generation sind noch einmal fast 20% leichter als die Vorgänger P-Motorenserie. Möglich wurde dies durch den Einbau von Kunststoffmaterialien, die leichter, aber ebenso belastungsfähig sind wie die ältere Generation der P-Serie. Diese war mit 4,7 Kilogramm bereits sehr leicht, doch die D-Serien Motoren zeigen mit ihren 4,0 Kilogramm Eigengewicht bereits deutlich ihre sportliche Ausrichtung. Ebenso besitzt die P-Serien Motorenreihe bereits einen starken Drehmoment von nom/max 10/40 Nm. Die D-Serien Motorenreihe beweist jedoch auch hier ihre sportlichere Leistungsfähigkeit und ist mit nom/max 25/50 Nm deutlich stärker. Welchen der beiden Motoren Sie letztendlich für Ihren Umbausatz bevorzugen liegt in Ihrem individuellen Interesse. Jedoch sind beide Motoren eine leistungsfähige Komponente, in Ihrem neuen umgebauten Pedelec!

BionX Steuerungskonsolen

BionX G2 Konsole


BionX G2 Konsole
  • Vier Unterstützungsstufen einstellbar
  • Multifunktionaler Fahrradcomputer
  • Anzeige von Ladezustand, Geschwindigkeit, Fahrstrecke, Durchschnittsgeschwindigkeit und Gesamtkilometer
  • Übersichtlich und leicht zu bedienen
Das BionX-System kann während der Fahrt jederzeit bequem über das innovative Bedienfeld in Form der BionX G2 Konsole bedient werden.

Die BionX G2 Konsole ist das innovative Bedienfeld der BionX Systeme und mit allen erhältlichen Systemen kompatibel. Sie ist übersichtlich und leicht zu bedienen.
Über die mitgelieferte Halterung wird die Steuerkonsole an einem Ort Ihrer Wahl auf dem Lenker montiert und Sie können alle Funktionen Ihres Elektrofahrrad-Systems bequem per Hand bedienen. Über Knopfdruck können Sie die gewünschte Unterstützungsstufe oder Energierückgewinnungsstufe wählen und sich über den Ladezustand der Batterie, die aktuelle Geschwindigkeit, ihre Fahrstrecke, die gefahrene Durchschnittsgeschwindigkeit und die Gesamtkilometer informieren. Die BionX G2 Konsole wurde 2017 abgelöst von dem kompakten RC3 Controller, der in den aktuellen Umbausätzen enthalten ist. Theoretisch können auch ältere Versionen mit dem RC3 Controller kompatibel gemacht werden. Dazu bedarf es allerdings einer Aktualisierung der Software.

BionX RC3 Controller


BionX Remote Controller RC3
  • Multifunktionales Nahbedienteil
  • Kompaktes Design
  • Steuerung von System und Licht
  • LED-Anzeige von Akkuladestand und Unterstützungsstufe
  • Ein- und Ausschalten von Schiebehilfe
Der neue BionX RC3 Controller bringt auf intuitive Art und Weise alle nötigen Funktionen auf geringem Raum unter und konzentriert sich dabei aufs Wesentliche. Durch die multifunktionalen Bedienelemente ist das Design besonders kompakt. Der RC3 Controller kann durch integrierte LED-Elemente als eigenständige Fernbedienung verwendet werden. Wer keinen Wert auf Minimalistik setzt, kann das Nahbedienteil auch mit dem ebenfalls neuen BionX DS3 Display verbinden und damit durch die einzelnen Menüpunkte navigieren.

Mit dem BionX RC3 Controller können Sie das System sowie das Licht bequem per Knopfdruck ein- bzw. ausschalten. Die LED-Anzeige informiert Sie über den Akkuladestand und die gewählte Unterstützungs- sowie Rekuperationsstufe. Durch einen weiteren Button lässt sich ganz einfach die Schiebehilfe aktivieren, die einen praktischen Alltagshelfer darstellt. Kurzum bietet Ihnen der RC3 Controller aus dem Hause BionX ein völlig neues Gefühl der Bedienung.

BionX DS3 Display


BionX Remote Controller RC3
  • Optimale Ablesbarkeit bei jedem Wetter
  • Moderner Fahrradcomputer
  • Anzeige von Ladezustand, Geschwindigkeit, gewählte Unterstützungsstufe
  • Drei unterschiedliche Anzeigemodi
  • In Kombination mit RC3 Nahbedienteil
Das BionX DS3 Farbdisplay stellt einen kompakten und zuverlässigen Begleiter für Ihre Touren dar. Es ist transflektiv und sorgt somit für eine optimale Ablesbarkeit zu allen Wetterbedingungen. Während der Fahrt werden Ihnen alle wichtigen Informationen wie Geschwindigkeit, Akkustand, gewählte Unterstützungs- oder Rekuperationsstufe angezeigt. Dabei können Sie aus drei unterschiedlichen Anzeige-Modi (einfach, erweitert, technisch) sowie mehreren Sprachen wählen.

Das dazugehörige RC3 Nahbedienteil wird am Lenker befestigt und besticht durch sein intuitives Design. Dank seiner optimalen Platzierung können die Bedienelemente betätigt werden, ohne dabei die Hände vom Lenker nehmen zu müssen. Dies erhöht nicht nur den Komfort während der Fahrt sondern vor allem auch die Sicherheit! Per Knopfdruck lassen sich sowohl das Licht als auch das komplette System ein- und ausschalten. Außerdem kann zwischen den Fahrmodi gewechselt oder die Schiebehilfe aktiviert werden. Diese beschleunigt das Rad auf eine Geschwindigkeit von 6 km/h und fungiert somit als praktischer Alltagshelfer, beispielsweise beim Schieben der Einkäufe über eine Rampe.

BionX Batterie


BionX Akku
  • Hohe Energiedichte durch LiMn-Technologie
  • 800 bis 1000 Voll-Ladezyklen
  • Nur ca. 3 Stunden Ladezeit
  • Kein Memory-Effekt
  • Als Unterrohr- oder Gepäckträgersystem
Aufgrund der modernen Lithium-Mangan-Technologie verfügen die BionX Batterien über eine sehr hohe Energiedichte, was hohe Reichweiten bei gleichzeitig geringem Gewicht und kompakten Abmessungen ermöglicht. Das dezente, aber moderne Design der BionX Akkus lassen den Pedelecumbau Ihres Fahrrads unaufdringlich und ansprechend wirken.

Die BionX Akkus sind in zwei verschiedenen Varianten erhältlich. Während der Unterrohrakku platzsparend im Rahmendreieck montiert wird ist der Gepäckträgerakku vollständig in den multifunktionalen Racktime-Gepäckträger integriert und sind so mit einer großen Auswahl an praktischem Racktime Zubehör, wie Taschen und Körbe, kompatibel.

Die BionX Akkus verfügen über eine "Deep Sleep" Funktion zur Energieeinsparung: Abhängig vom Ladezustand und bei längerer Nichtnutzung wird der Akku automatisch in den "Deep Sleep Modus" versetzt und verbrauchts keine Energie mehr. Hierdurch ergibt sich bei vollgeladenem Akku eine Lagerfähigkeit von mindesten 18 Monaten, ohne dass ein zwischenzeitliches Nachladen erforderlich wird. Die Reaktivierung erfolgt einfach durch den Anschluss an das Ladegerät.


Bionx Umbausaetze
Bionx Umbausaetze

Aktuelle BionX Umbausätze im Vergleich
P250 RX P250 RX P250 RX P250 RX P250 RX P250 RX
P 250 RX P 250 RX RC3 D 250 RX RC3 P 250 DV RC3 D 250 DV RC3 D 500 DV RC3 DS3
Motorart BionX P-Series-Motor BionX P-Series-Motor BionX D-Series-Motor BionX P-Series-Motor BionX D-Series-Motor BionX D-Series-Motor
Gewicht (Gesamtsystem) 9,8 kg 9,7 kg 9,7 kg 8,8 kg 8,1 kg 8,8 kg
Akkumontage am Gepäckträger am Gepäckträger am Gepäckträger am Rahmen am Rahmen am Rahmen
Reichweite (laut Hersteller) 105 km 105 km 105 km 135 km 135 km 135 km
Bedienung G2 Konsole RC3 Nahbedienteil RC3 Nahbedienteil RC3 Nahbedienteil RC3 Nahbedienteil RC3 Nahbedienteil, DS3 Display
Leistung 250 W 250 W 250 W 250 W 250 W 500 W
Drehmoment (nom./max.) 10/40 Nm 10/40 Nm 25/50 Nm 10/40 Nm 25/50 Nm 25/50 Nm
Spitzengeschwindigkeit 25 km/h 25 km/h 25 km/h 25 km/h 25 km/h 45 km/h (Zulassungspflicht)
Motortechnik Direktläufer (ohne Freilauf, bürstenlos & wartungsfrei) Direktläufer (ohne Freilauf, bürstenlos & wartungsfrei) Direktläufer (ohne Freilauf, bürstenlos & wartungsfrei) Direktläufer (ohne Freilauf, bürstenlos & wartungsfrei) Direktläufer (ohne Freilauf, bürstenlos & wartungsfrei) Direktläufer (ohne Freilauf, bürstenlos & wartungsfrei)
Gewicht (Motor) 4,7 kg 4,7 kg 4,0 kg 4,7 kg 4,0 kg 4,0 kg
Netzspannung 48 V 48 V 48 V 48 V 48 V 48 V
Kapazität 8,8 Ah 8,8 Ah 8,8 Ah 11,6 Ah 11,6 Ah 11,6 Ah
Energie 423 Wh 423 Wh 423 Wh 555 Wh 555 Wh 555 Wh
Akkuzellen 52 52 52 52 52 52
Batterietyp Lithium-Ionen Lithium-Ionen Lithium-Ionen Lithium-Ionen Lithium-Ionen Lithium-Ionen
Rekuperationsmodus ja ja ja ja ja ja
Gewicht (Akku) 3,60 kg 3,60 kg 3,60 kg 3,68 kg 3,68 kg 3,68 kg
Laufradgröße 26", 28" 26", 28" 26", 28" 20", 26", 28" 26", 27,5", 28", 29" 20", 26", 28"
Scheibenbremsen alle alle alle alle alle alle
Felgenbremsen alle alle alle alle nur 26", 28" nur 26", 28"
Bremsscheibenaufnahme 6-Loch-Standard 6-Loch-Standard 6-Loch-Standard 6-Loch-Standard 6-Loch-Standard 6-Loch-Standard
Hinterradbreite 135 mm 135 mm 135 mm 135 mm 135 mm 135 mm
Motordurchmesser 240 mm 240 mm 360 mm 240 mm 360 mm 360 mm
Kassettenkörper 8-/9-/10-fach Shimano/SRAM 8-/9-/10-fach Shimano/SRAM 8-/9-/10-fach Shimano/SRAM 8-/9-/10-fach Shimano/SRAM 8-/9-/10-fach Shimano/SRAM 8-/9-/10-fach Shimano/SRAM
Dosierung Tretkraft (Drehmomentsteuerung) Tretkraft (Drehmomentsteuerung) Tretkraft (Drehmomentsteuerung) Tretkraft (Drehmomentsteuerung) Tretkraft (Drehmomentsteuerung) Tretkraft (Drehmomentsteuerung)

BionX Downloads


Auf unserer BionX Downloads Seite können Sie verschiedene BionX Bedienungs- und Einbauanleitungen, sowie Montageschablonen in Originalgröße herunterladen: BionX Downloads

Weitere Umbausätze aus unserem Shop:

Umbausätze
Elektrofahrrad-Umbausätze
  • Mit diesen Umbausätzen bauen Sie Ihr Rad ganz einfach zu einem Elektrofahrrad um
  • Große Auswahlmöglichkeiten, die Ihre individuellen Vorstellungen treffen
  • Auch für Laien verständlich und in kurzer Zeit umrüstbar