Schweizer Marke Leopard erobert deutschen Markt

Mit Stolz möchten wir euch einen weiteren Neuzugang in unser Sortiment vorstellen. Nach Allegro, Cilo und Zenith Bikes ist Leopard die vierte Marke, die uns aus der Schweiz zur Verfügung gestellt wird und über unseren Shop einen erfolgreichen Einstieg in den deutschen Markt anstrebt.

Die Marke spezialisiert sich auf Citybikes, die sportliche Eleganz und Komfort zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Mit den ersten beiden Modellen, die wir in unser Warenangebot mit aufnehmen, erhaltet ihr einen ersten Eindruck, was euch in Zukunft erwartet:

Das Leopard Vita City (2019) besticht mit seinem sportlich schlichten Design in Weiß mit schwarzen Komponenten. Durch den besonders schmalen 10,5 Ah Akku unter dem Gepäckträger ist es auf den ersten Blick kaum als Elektrobike erkennbar. Im Zusammenspiel mit dem leistungsstarken Bafang Motor in der Hinterradnabe können ausgedehnte Touren bis zu 80 km realisiert werden. Dabei bleibt der Komfort durch die gefederte Sattelstütze stets gegeben. Für die nötige Dynamik besitzt es ein 7-Gang Kettenschaltwerk aus dem Hause Shimano. Ausgestattet mit einer Lichtanlage und einem geräumigen Korb ist das Citybike zudem absolut alltagstauglich. Dabei wird auf Kompatibilität für jedermann gesetzt, sodass das Bike generationsübergreifend innerhalb der Familie genutzt werden kann. Mit einer Rahmenhöhe von 44 cm ist es für Körpergrößen von 160 bis 175 cm bestens geeignet. Der zeitlose Look sowie der praktische Tiefeinstieg setzen obendrein keinerlei Altersgrenzen. Einfach Aufsteigen, die Umgebung erkunden und den Fahrtwind genießen! Frei nach dem Motto: Bikes for Fun!

Zum Tiefpreis von nur 1.099€ statt 1.799€ ist dieses Bike ein sagenhaftes Schnäppchen. Eine klare Kaufempfehlung, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet!

Das Leopard Railway (2019) richtet sich mit einer Rahmenhöhe von 43 cm und 26″ Laufrädern dagegen an Fahrer mit Körpergrößen bis 165 cm. Auch hier ist ein Bafang Motor in der Hinterradnabe verbaut und unterstützt die eigene Trittleistung mit ordentlich Schwung. Versorgt wird dieser vom 10,5 Ah Akku unter dem Gepäckträger, der Energie für Strecken bis zu 80 km bereit hält. Das Kettenschaltwerk mit 7 Gängen stammt aus dem Hause Shimano und verleiht jeder Tour die nötige Dynamik. Ausgestattet mit einer Lichtanlage ist das Bike voll verkehrstauglich und bewahrt die Bekleidung bei verregneten Straßenverhältnissen durch die Schutzbleche vor Spritzwasser. Das formschöne Design in edlem Silber verleiht dem Bike eine zeitlose Eleganz. Zudem erleichtert der schwungvolle Rahmen das Auf- und Absteigen und erhöht somit auch die Sicherheit im Straßenverkehr – beispielsweise bei vermehrten Stopps wegen roter Ampeln.

Auch hier überzeugt das tolle Preis-Leistungs-Verhältnis. Statt 1.699€ bekommt ihr das gute Stück für nur 999€. Greift jetzt zu – solange der Vorrat reicht!

Wir sind überzeugt, dass die Leopard Bikes an den Erfolg ihrer Schweizer Vorgänger anknüpfen können und freuen uns auf eine zahlreiche Nachfrage. Auf weitere Preisknaller der Marke Leopard darf auf jeden Fall gespannt sein…