BBF Cordoba 1.2 (2018) E-Mountainbike Hardtail

BBF Bike

BBF Cordoba 1.2 (2018) E-Mountainbike Hardtail

BBF Cordoba 1.2 (2018) E-Mountainbike Hardtail
2.399,00 EUR
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Art.Nr.:11BBFCD1218
Best-Preis-Garantie!
Menge:

Beschreibung BBF Cordoba 1.2 (2018) E-Mountainbike Hardtail:

 

Technische Daten: BBF Cordoba 1.2 (2018)
Motor Motor BOSCH Active Mittelmotor, 250 Watt
Akku Akku BOSCH Lithium-Ionen Akku 400 Wh
Display Display BOSCH Intuvia 4-Stufen, Remote Control, mit Schiebehilfe
Gabel Gabel SR SUNTOUR XCR, 100 mm Federweg
Schaltwerk Schaltwerk SHIMANO Deore 9-Gang Kettenschaltwerk
Bremse Bremse SHIMANO BR-M396, hydraulische Scheibenbremse
Bereifung Bereifung SCHWALBE Rapid Rob, schwarz
Felge Felgen RODI, schwarz, 27,5'' / 29"
Sattel Sattel VELO 3315, schwarz
Schloss Schloss ABUS Batterieschloss
Rahmen Rahmen Aluminium
Gewicht Gewicht ca. 21,5 kg
Gewicht Max. zul. Gesamtgewicht ca. 120 kg
Farbe Farbe Anthrazit

Technische Ausstattungsänderungen und Irrtümer sind vorbehalten. Abbildung kann vom gelieferten Produkt abweichen. Angaben in Wh sind ca-Werte.

 

Bosch Drive Unit Active

Bosch Motor Active

Die Bosch Drive Unit Active liefert mit einem maximalen Drehmoment von 48Nm eine Tretunterstützung von bis zu 25 km/h. Der Bosch Antrieb ist für Ketten- oder Nabenschaltung erhältlich, wobei die Version für Nabenschaltung mit optionaler Rücktrittbremse ausgestattet werden kann. Durch die neue Getriebanordnung konnte eine deutlich erhöhte Bodenfreiheit erreicht werden.  Die Bosch Drive Unit Active läuft fast geräuschlos und vibrationsarm und das reduzierte Volumen resultiert in einer Gewichtsersparnis. Das Bosch drei-Sensoren-Konzept misst 1000 Mal pro Sekunde um die Motorunterstützung optimal zu dosieren. Ein erstaunlich natürliches Fahrgefühl ist mit der Bosch Drive Unit Active garantiert. Neben der Platinum-Ausführung ist der mit dem Red Dot Award für Produktdesign ausgezeichnete Antrieb auch in einer neuen, schwarzen Version erhältlich. 

 

 

 
 

Bosch Intuvia Bordcomputer

Bosch Display Intuvia

Das Intuvia ist der innovative Bordcomputer für das Bosch eBike System. Das gut leserliche, große Display gibt Ihnen jederzeit Auskunft über wichtige Fahrinformationen, wie Akkureichweite, Geschwindigkeit, Uhrzeit oder gefahrene Strecke. Die separate Bedieneinheit wird neben dem Griff montiert und lässt sich einfach und intuitiv bedienen ohne die Hand vom Lenker zu nehmen. So können Sie beispielsweise während der Fahrt zwischen den vier Unterstüzungsstufen Eco, Tour, Sport und Turbo wählen oder die Schiebehilfe betätigen. Das Intuvia lässt sich zum Schutz gegen Diebstahl im handumdrehen vom Lenker abnehmen. Über die integrierte USB-Schnittstelle können Sie externe Geräte wie Smartphone oder MP3-Player laden.

 

 
 
 

Bosch PowerPack 400 Wh

Bosch Akku 400Wh


Der Bosch Lithium-Ionen Akku - Power Pack 400 mit 11 Ah - ist für Elektrofahrräder mit 36V Bosch Mittelmotorsystem bestens geeignet und als Rahmen- oder Gepäckträgerakku verfügbar. Das Bosch PowerPack 400 Wh liefert bei optimalen Bedingungen genug Energie für Reichweiten von bis zu 130 km*. Durch das Battery Management System (BMS) ist das PowerPack gegen Überladung, Kurzschluss, Überhitzung und Unterspannung geschützt und die lange Lebensdauer des PowerPacks wird gesteigert. Das Bosch PowerPack 400 Wh ist mit nur 2,6 kg ein echtes Leichtgewicht und lässt sich nun noch einfacher ein- und ausbauen und auch direkt am Fahrrad in nur 3,5 Stunden komplett laden.

* bei optimalen Bedingungen, niedrigster Unterstützungsstufe und vollständig geladenem Akku

 

BBF BIKE Logo
 

zur Entstehungs- und Erfolgsgeschichte von BBF BIKE

Seine Wurzeln hat BBF in Berlin-Kreuzberg, wo Irmgard und Herbert Mietzner 1935 den Fahrradhandel Mietzner gründen. Mitte der 50er Jahre sind Sie bereits als Großhandel für gesamt Berlin tätig. Das Sortiment wird stetig ausgeweitet, wobei der Schwerpunkt damals allerdings noch auf französische Rennradmarken gelegt wird. 1985 wird die Geschäftsführung vom ehemaligen Wasserballnationalspieler Hagen Stamm übernommen. Nach dem Mauerfall 1989 erfolgt ein Zusammenschluss zwischen Mietzner Berlin West und der Fahrradsparte des VEB IFA Ost, woraus 1992 die Gründung der „BBF BIKE GmbH“ resultiert. Stammsitz ist bis heute Hoppegarten am Rande von Berlin. Schnell folgen weitere Niederlassungen in Ronneburg bei Gera, Rostock, Lübeck, Recklinghausen, Sinsheim und München. 2004 erwirbt BBF die Markenrechte an Checker Pig und erweitert dessen Sortiment um Fahrräder für den Alltags- und Freizeitgebrauch. Bis dato hatte sich die Marke lediglich auf Mountainbikes spezialisiert. Der Einstieg in den Pedelec und E-Bike Markt erfolgt schließlich 2010 mit BBF E-Bikes. Ein Jahr darauf eröffnen zwei weitere Filialen - eine in Neukirchen / Vluyn und eine in Bielefeld, wo fortan Custom-Made Eigenfertigungen angeboten werden. 2012 rollt das 1 Millionste BBF Rad über die Ladentheke. Zu diesem Zeitpunkt arbeiten 200 Mitarbeiter bundesweit für das Unternehmen, davon die Hälfte am Stammsitz in Hoppegarten. Über 30 Außendienstmitarbeiter werden im Fachhandel eingesetzt sowie 9 Außendienstler in Österreich, Norditalien, Polen und Tschechien. Eine weitere Filiale mit Abholmarkt wird 2014 in Hamburg eröffnet. Im selben Jahr wird die Manufakturmarke Columbus, dessen Markenrechte BBF 2012 erworben hatte, mit dem Initiativpreis NRW für ihren sozialen Beitrag und den Einsatz für benachteiligte Menschen ausgezeichnet. Auch das Unternehmen BBF selbst ist bereits preisgekrönt - im Jahr 2013 erhält es den Zukunftspreis Brandenburg für seine herausragende Entwicklung.

 

 
Lieferumfang: 
BBF Cordoba 1.2 (2018)
Bosch Lithium-Ionen Akku 400 Wh
Ladegerät
Bedienungsanleitung

Fragen und Antworten

Frage :
Hallo, Mich würde mal interessieren ob das angegebene Gewicht, des Fahrrads, mit oder ohne Akku ist!! Danke für eure Antwort, Mfg Kay
Von :
Nachtiall Kay am Dienstag, 24. April 2018
Status :
Frage beantwortet

Antwort :
Das Gewicht ist immer komplett also inkl. dem Akku.
Von :
Thomas Newerkla (Admin) am Dienstag, 24. April 2018

 

Sie haben eine Frage zum Produkt? Kein Problem, nutzen Sie doch gleich die Frage-Stellen-Funktion. Wenn Sie eine gültige Mailadresse angeben, erhalten Sie eine Nachricht per Mail, wenn Ihre Frage beantwortet wurde.



Kundenrezensionen zu BBF Cordoba 1.2 (2018) E-Mountainbike Hardtail:

Es liegen noch keine Rezensionen über BBF Cordoba 1.2 (2018) E-Mountainbike Hardtail vor.
Schreiben Sie eine Rezension über BBF Cordoba 1.2 (2018) E-Mountainbike Hardtail: Ihre Meinung

Premium Fahrradversand

Premium Versand
Premium Versand


Ähnliche Artikel:



Zu diesem Artikel passendes Zubehör:

badassBox Tuning-Tool
badassBox Tuning-Tool
  • verdoppelt die max. Geschwindigkeit des Pedelec
  • kinderleichtes Montieren sowie Entfernen
  • Laufleistung bis zu 6.000 km
  • Darf nicht im Wirkungsbereich der StVO eingesetzt werden!

Elektrofahrrad-einfach Cooltex Funktionsshirt
Elektrofahrrad-einfach Cooltex Funktionsshirt
  • Hoch atmungsaktiv und schnelltrocknend
  • Innovatives Cooltex® Material
  • Mit Kontraststreifen und Logodruck

Sie können E-Bikes und Pedelecs auch über unseren Leasing-Partner JobRad leasen.
Wenn Sie sich für Leasing per JobRad entschieden haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Legen Sie das gewünschte Rad in den Warenkorb
  2. Klicken Sie im Warenkorb auf den Link "Leasinganfrage mit JobRad"
  3. Füllen Sie das Formular aus
  4. Fertig!
Weitere Informationen zum Thema Leasing und JobRad
BBF Cordoba 1.2 (2018) E-Mountainbike Hardtail BBF Cordoba 1.2 (2018) E-Mountainbike Hardtail

Premiumversand


Service und Beratung direkt an Ihrer Haustür - einfach, sorglos und sicher!

Mit dem Premium Fahrradversand kombinieren Sie den Komfort einer Online Bestellung mit dem Rundum-Sorglos-Paket einer Offline Dienstleistung. Vermeiden Sie weite Strecken bis zu unserem Ladengeschäft, um unseren Service am Standort voll auszukosten. Mit dem Get Bike Service holen Sie sich alle Vorzüge eines Besuches vor Ort jetzt direkt zu Ihnen nach Hause!

Statt durch eine Spedition wird Ihnen Ihr Rad von erfahrenen Zweiradmechanikern geliefert. Diese erledigen die Endmontage und stellen Lenker, Sattel etc. nach Ihren Wünschen ein. Sie werden kompetent an das Antriebssystems Ihres Bikes herangeführt und können nach einer Probefahrt alle offenen Fragen und Anliegen direkt mit dem Fachmann klären.

    Und so einfach funktioniert es:

  1. Nach der Auswahl Ihres/Ihrer Wunschbikes buchen Sie im Warenkorb mit einem Klick den Premium Fahrradversand hinzu.
  2. Im Anschluss schicken wir Ihre Bestellung zu unserem Partner Go Bike Service in Ihrer Nähe. Dort angekommen wird Ihr Rad nun von erfahrenen Zweiradmechanikern aufgebaut und einer Erstinspektion unterzogen.
  3. Im nächsten Schritt wird mit Ihnen ein Termin für die Auslieferung vereinbart. So können Sie Ihr Rad zum für Sie passenden Zeitpunkt in Empfang nehmen.
  4. Ein Mitarbeiter des Go Bike Service Teams bringt Ihnen zum ausgemachten Zeitpunkt persönlich das Rad vorbei und stellt es mit Ihnen zusammen passgenau auf Sie ein.

Nach Erhalt Ihres Rades ist dieses sofort startklar.

Der Premiumversand ist im Warenkorb erhältlich.