Focus Jarifa2 EX Active (2018)

Focus

Focus Jarifa2 EX Active (2018)
-14%
Nur noch wenige auf Lager!


Focus Jarifa2 EX Active (2018) Focus Jarifa2 EX Active (2018)
ehemalige UVP 1.799,00 EUR
1.549,00 EUR

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Art.Nr.:11FOJA2EXA18
Best-Preis-Garantie!
Menge:

Beschreibung Focus Jarifa2 EX Active (2018):

Highlights des Focus Jarifa2 EX Active (2018)
harmonisch agile Unterstützung durch Bosch Active Plus Mittelmotor
zuverlässige Shimano Altus 2000 Kettenschaltung mit 9 Gängen
auf jedem Untergrund einsetzbar dank Continental X King Bereifung
Technische Daten: Focus Jarifa2 EX Active (2018)
Motor Motor BOSCH Active Plus Mittelmotor, 250 W
Akku Akku BOSCH PowerPack, 11 Ah, 400 Wh
Display Display BOSCH Purion Display, 5 Stufen, mit Schiebehilfe
Gabel Gabel SR SUNTOUR XCM RL, 9 mm QR, coil spring, remote, 100 mm Federweg
Schaltwerk Schaltwerk SHIMANO Altus 2000, 9-Gang Kettenschaltwerk
Schalthebel Schalthebel SHIMANO Altus 2000
Tretlager Kurbelset FSA, 38 Zähne
Bremse Bremse Shimano M315, 180 mm / 160 m, hydraulische Scheibenbremse
Bereifung Bereifung CONTINENTAL X King 2.4
Felge Laufradsatz RODI Tryp 25, 584-25 / 662-25, Shimano Deore, 9 mm QR / 9 mm QR , 27,5" / 29"
Pedale Pedale MTB, Flat, Aluminium, mit Reflektor
Lenker Lenker Aluminium, riserbar, 700mm
Vorbau Vorbau Aluminium, 31,8 mm, 90 mm
Sattel Sattel Sport Saddle
Sattelstütze Sattelstütze Sport components, 27,2x350mm
Rahmen Rahmen 6061 aluminium, international disc brake standard
Gewicht Gewicht 22,60 kg
Farbe Farbe Silber

Bosch Drive Unit Active Plus

Bosch Motor Active
Der neue Bosch Active Plus Mittelmotor bietet mit einem maximalen Drehmoment von 50 Nm eine harmonisch abgestimmte Beschleunigung und unterstützt Ihre eigene Tretleistung sant bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h. Der innovative 250 W Antrieb ist sowohl für Ketten- als auch für Nabenschaltungen geeignet, wobei bei der Nabenschaltung optional auch eine Rücktrittfunktion möglich ist. Mit einem Gewicht von nur 3,2 kg und dem mittig liegenden Schwerpunkt verleiht die Bosch Active Plus Drive Unit ein besonders natürliches Fahrgefühl. Ideal eignet sich das System für City-Trips oder leichte Touren. Es überzeugt durch ein intelligentes 3-Sensoren-Konzept, das pro Sekunde mehr als 1.000 Messungen vornimmt. Neben dem angenehm agilen Fahrgefühl besticht der Mittelmotor außerdem durch eine geräuscharme Leistungsentfaltung.

 

Bosch Purion Display mit Schiebehilfe

Bosch Purion Display
Der Bosch Purion Bordcomputer bringt Sie mit fünf Unterstützungsstufen dynamisch an Ihr Ziel. Sowohl der Turbo- als auch der Sport-Modus sind auf kraftvolle Unterstützung ausgerichtet. Große Reichweiten können mit dem Tour- oder besonders effizient mit dem Eco-Modus überwunden werden. Auch bei Abschalten der Unterstützung versorgt Sie das Bosch Purion Display weiterhin mit allen wichtigen Informationen. So können der Ladezustand, die aktuelle Geschwindigkeit, der Fahrmodus und die Reichweite auf einen Blick abgelesen werden. Durch das von hinten beleuchtete spiegelfreie Display können diese Fahrdaten sowie die Trip-Distanz und die Gesamtdistanz mühelos entnommen werden. Die optionale Intervall-Anzeige erinnert Sie an Service-Termine, wobei der Fachhändler einfach über die Micro-USB-Schnittstelle den Zustand des Bikes überprüfen kann. Mit der praktischen Schiebehilfe wird das Rad auf 6 km/h beschleunigt, um beispielsweise Unterstützung beim Schieben der Einkäufe zu bieten.

 

Bosch PowerPack 400 Wh

Bosch Akku 400Wh
Der Bosch Lithium-Ionen Akku - Power Pack 400 mit 11 Ah - ist für Elektrofahrräder mit 36V Bosch Mittelmotorsystem bestens geeignet und als Rahmen- oder Gepäckträgerakku verfügbar. Das Bosch PowerPack 400 Wh liefert bei optimalen Bedingungen genug Energie für Reichweiten von bis zu 130 km*. Durch das Battery Management System (BMS) ist das PowerPack gegen Überladung, Kurzschluss, Überhitzung und Unterspannung geschützt und die lange Lebensdauer des PowerPacks wird gesteigert. Das Bosch PowerPack 400 Wh ist mit nur 2,6 kg ein echtes Leichtgewicht und lässt sich nun noch einfacher ein- und ausbauen und auch direkt am Fahrrad in nur 3,5 Stunden komplett laden.

*bei optimalen Bedingungen, niedrigster Unterstützungsstufe und vollständig geladenem Akku

 

zur Entstehungs- und Erfolgsgeschichte von Focus

Focus Logo
Als Premiummarke des Hauses Derby Cycle - dem größten Fahrradhersteller in Deutschland - wurde Focus 1994 das erste Mal vorgestellt. Die Marke bestand zu diesem Zeitpunkt bereits seit zwei Jahren und bot inzwischen sechs Mountainbike Modelle in acht verschiedenen Ausführungen an. Unter dem Slogan „Ultimate, Sportive, Attractive Racing Mountainbikes“ und in enger Zusammenarbeit mit ehemaligen Radsport-Profis wird Focus seinem Anspruch nach Top-Leistungen gerecht. Gemeinsam mit dem dreimaligen Weltmeister im Cyclocross Mike Kluge entwickelte die noch junge Marke ein breites Sortiment an sportlichen Mountainbikes, denen wenig später auch Trekkingräder folgten. Nach Erwerb durch den Hersteller Derby Cycle im Jahr 1997 erweiterte sich das Sortiment von Focus rapide um hochwertige Rennräder und Mountainbikes. 2003 kam Jörg Arenz - seit 1995 Profirennfahrer im Team Focus - als neuer Produktmanager mit ans Bord. Zum Ziel machte er sich die Steigerung des Marktanteils von Focus durch eine klare und saubere Produktlinie mit innovativen Ideen und exklusivem Design. Dies erreichte er, indem er erstmals alltagstaugliche Rennräder mit in das Sortiment mit aufnahm. 2008 begann die Zusammenarbeit mit dem bekannten Spezialisten Andy Walser, wobei das erste Zeitfahrrad entstand und die Verstärkung des Segments der Triathlonräder begann. Ein Jahr später stieg Focus als Materialsponsor in der ProTour ein und ist fortan bei den wichtigsten Radrennen vertreten. Durch Gründung der Tochterfirma „Focus Bicycles USA, Inc.“ fungiert Focus seit 2009 auch in den Vereinigten Staaten international erfolgreich. Durch stetige Weiterentwicklung der Räder sowie individuelle Produktion möchte Focus gewährleisten, jeden mit dem für ihn persönlich passenden Fahrrad auszustatten - ob für den Radsport oder den Alltagsgebrauch!

 

Lieferumfang: 
Focus Jarifa2 EX Active (2018)
Bosch PowerPack 400 Wh
Ladegerät
Bedienungsanleitung

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine Fragen zu diesem Produkt. Stellen Sie die erste Frage.

Sie haben eine Frage zum Produkt? Kein Problem, nutzen Sie doch gleich die Frage-Stellen-Funktion. Wenn Sie eine gültige Mailadresse angeben, erhalten Sie eine Nachricht per Mail, wenn Ihre Frage beantwortet wurde.



Kundenrezensionen zu Focus Jarifa2 EX Active (2018):

Es liegen noch keine Rezensionen über Focus Jarifa2 EX Active (2018) vor.
Schreiben Sie eine Rezension über Focus Jarifa2 EX Active (2018): Ihre Meinung

Kostenloster Pedelec- und Ebike-Kaufberater als PDF

Banner Kaufberater 2018
Banner Kaufberater 2018


Ähnliche Artikel:



Zu diesem Artikel passendes Zubehör:

badassBox Tuning-Tool
badassBox Tuning-Tool
  • verdoppelt die max. Geschwindigkeit des Pedelec
  • kinderleichtes Montieren sowie Entfernen
  • Laufleistung bis zu 6.000 km
  • Darf nicht im Wirkungsbereich der StVO eingesetzt werden!

Elektrofahrrad-einfach Cooltex Funktionsshirt
Elektrofahrrad-einfach Cooltex Funktionsshirt
  • Hoch atmungsaktiv und schnelltrocknend
  • Innovatives Cooltex® Material
  • Mit Kontraststreifen und Logodruck

Sie können E-Bikes und Pedelecs auch über unseren Leasing-Partner Jobrad leasen.
Wenn Sie sich für Leasing per Jobrad entschieden haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Legen Sie das gewünschte Rad in den Warenkorb
  2. Klicken Sie im Warenkorb auf den Link "Leasinganfrage mit Jobrad"
  3. Füllen Sie das Formular aus
  4. Fertig! Unser Partner Jobrad nimmt Ihre Anfrage entgegen und meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen
Weitere Informationen zum Thema Leasing und Jobrad
Focus Jarifa2 EX Active (2018) Focus Jarifa2 EX Active (2018) Focus Jarifa2 EX Active (2018)