Focus Whistler2 (2018)

Focus

Focus Whistler2 (2018)
-15%


Focus Whistler2 (2018) Focus Whistler2 (2018)
ehemalige UVP 1.299,00 EUR
1.099,00 EUR

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Art.Nr.:11FOWH218
Best-Preis-Garantie!

Dieser Artikel ist leider ausverkauft und kann nicht mehr bestellt werden.

Beschreibung Focus Whistler2 (2018):

Highlights des Focus Whistler2 (2018)
schwungvolle Unterstützung mit Groove Go Hinterradmotor
zuverlässige Shimano Altus Kettenschaltung mit 9 Gängen
vielseitig einsetzbar dank Continental Race King Bereifung
Technische Daten: Focus Whistler2 (2018)
Motor Motor GROOVE Go Hinterradmotor, 250 W
Akku Akku GROOVE Go Akku, 7 Ah, 36 V, 252 Wh
Schaltwerk Schaltwerk SHIMANO Altus 2000, 9-Gang Kettenschaltwerk
Schalthebel Schalthebel SHIMANO Altus 2000
Tretlager Kurbelset Samox BAFANG E-D Match, 34 Zähne
Bremse Bremse SHIMANO M315, 180/160 mm, hydraulische Scheibenbremse
Bereifung Bereifung CONTINENTAL Race King 2.2 SL
Felge Laufradsatz RODI Viper 21, 584-21 / 662-21, Shimano Deore, 9 mm QR / 9 mm QR, 27" / 29"
Pedale Pedale MTB, Flat mit Reflektor
Lenker Lenker Aluminium, riserbar, 700mm
Vorbau Vorbau Aluminium, 31,8 mm, 80 mm
Sattel Sattel Sport Saddle
Sattelstütze Sattelstütze Sport components, 27,2x350mm
Rahmen Rahmen 6061 Aluminium, BSA BB, international disc brake standard
Gewicht Gewicht 20,00 kg (27,5") / 20,25 kg (29")
Farbe Farbe Grau

Groove Go Hinterradmotor, 250 W

Groove Go Motor 36 Volt / 250 Watt
Der Groove Go Heckantrieb mit einem maximalen Drehmoment von 32 Nm wurde speziell für den urbanen Nahverkehrseinsatz entwickelt. Dank seiner kompakten Bauweise lässt er sich optimal in das Hinterrad integrieren und erreicht ein Gewicht von lediglich 3,4 kg. Der sanfte Groove Go Motor mit 36 V und 250 W unterstützt Sie gut dosierbar und arbeitet auch bei Steigungsstellen besonders leise und harmonisch. Durch seine Positionierung in der Hecknabe erfolgt eine direkte sowie verschleißarme Kraftentfaltung auf das Hinterrad. Der Motor wird kontinuierlich mit Daten des Tretlager-Kraft- und des Trittsensors versorgt, um sich ideal auf die gegebene Situation anzupassen und so für ein natürliches Fahrverhalten sorgen zu können.

 

Groove Go Akku, 252 Wh

Groove Go Akku 7Ah
Der Groove Go Rahmenakku mit 7 Ah (252 Wh) besitzt genügend Energie, um Sie bequem durch den Alltag zu bringen. Bei einer Reichweite von 45 km* sind auch Touren durch die City möglich. Außerdem besitzt er eine ausgesprochen gute Lebensdauer von 1100 Vollladezyklen. Der Groove Go Akku setzt auf Minimalismus und fungiert gleichzeitig auch als Display und Bedienteil. Um den Groove Go Antrieb ein- bzw. auszuschalten, muss die PowerTaste am Akku für drei Sekunden gedrückt werden. Mit jedem erneuten kurzen Drücken kann zwischen den Unterstützungsstufen (0%, 50%, 100%) gewählt werden. Die LED Anzeige gibt des weiteren Auskunft über den Ladezustand sowie die gewählte Unterstützungsstufe. Mit 1,9 kg gehört der Groove Go Akku zu den Leichtgewichten unter seinen Mitstreitern. Auch in Puncto Ladezeit sticht er hervor. Mit dem Groove Go 2 A Ladegerät ist er innerhalb von maximal 4 Stunden geladen und bereit, wieder seine volle Power zu entfalten.

*bei niedrigster Unterstützungsstufe, optimalen Bedingungen und einer vollständig geladenen, neuwertigen Batterie

 

zur Entstehungs- und Erfolgsgeschichte von Focus

Focus Logo
Als Premiummarke des Hauses Derby Cycle - dem größten Fahrradhersteller in Deutschland - wurde Focus 1994 das erste Mal vorgestellt. Die Marke bestand zu diesem Zeitpunkt bereits seit zwei Jahren und bot inzwischen sechs Mountainbike Modelle in acht verschiedenen Ausführungen an. Unter dem Slogan „Ultimate, Sportive, Attractive Racing Mountainbikes“ und in enger Zusammenarbeit mit ehemaligen Radsport-Profis wird Focus seinem Anspruch nach Top-Leistungen gerecht. Gemeinsam mit dem dreimaligen Weltmeister im Cyclocross Mike Kluge entwickelte die noch junge Marke ein breites Sortiment an sportlichen Mountainbikes, denen wenig später auch Trekkingräder folgten. Nach Erwerb durch den Hersteller Derby Cycle im Jahr 1997 erweiterte sich das Sortiment von Focus rapide um hochwertige Rennräder und Mountainbikes. 2003 kam Jörg Arenz - seit 1995 Profirennfahrer im Team Focus - als neuer Produktmanager mit ans Bord. Zum Ziel machte er sich die Steigerung des Marktanteils von Focus durch eine klare und saubere Produktlinie mit innovativen Ideen und exklusivem Design. Dies erreichte er, indem er erstmals alltagstaugliche Rennräder mit in das Sortiment mit aufnahm. 2008 begann die Zusammenarbeit mit dem bekannten Spezialisten Andy Walser, wobei das erste Zeitfahrrad entstand und die Verstärkung des Segments der Triathlonräder begann. Ein Jahr später stieg Focus als Materialsponsor in der ProTour ein und ist fortan bei den wichtigsten Radrennen vertreten. Durch Gründung der Tochterfirma „Focus Bicycles USA, Inc.“ fungiert Focus seit 2009 auch in den Vereinigten Staaten international erfolgreich. Durch stetige Weiterentwicklung der Räder sowie individuelle Produktion möchte Focus gewährleisten, jeden mit dem für ihn persönlich passenden Fahrrad auszustatten - ob für den Radsport oder den Alltagsgebrauch!

 

Lieferumfang: 
Focus Whistler2 (2018)
Groove Go Akku 252 Wh
Ladegerät
Bedienungsanleitung

Fragen und Antworten

Frage :
Welche Ramenhöhe ist bei 182 cm Körpergröße sinnvoll. Vielen Dank.
Von :
Harald am Freitag, 03. August 2018
Status :
Frage beantwortet

Antwort :
Von :
Thomas Newerkla (Admin) am Freitag, 03. August 2018

 
Frage :
Hallo, was ist der Unterschied zwischen dem Whistler2 und der Plus Variante? Vielen Dank
Von :
U. Wagner am Freitag, 08. Juni 2018
Status :
Frage beantwortet

Antwort :
Die Laufräder, die Reifenbreite und die Farben.
Von :
Thomas Newerkla (Admin) am Montag, 11. Juni 2018

 
Frage :
Hallo, gibt es einen Ersatz- bzw. Zweitakku für das Rad? Wie teuer wäre der? Ist der Akku abschließbar bzw. gibt es einen abschließbaren Akku? vielen Dank für Ihre Bemühungen mfG Hermann Niemeyer
Von :
Hermann Niemeyer am Montag, 19. März 2018
Status :
Frage beantwortet

Antwort :
Ein Ersatzakku hat den Preis von 359€, ja der Akku ist abschließbar.
Von :
Thomas Newerkla (Admin) am Montag, 19. März 2018

 

Sie haben eine Frage zum Produkt? Kein Problem, nutzen Sie doch gleich die Frage-Stellen-Funktion. Wenn Sie eine gültige Mailadresse angeben, erhalten Sie eine Nachricht per Mail, wenn Ihre Frage beantwortet wurde.



Kundenrezensionen zu Focus Whistler2 (2018):

Durchschnitt: Bewertung 4,0 von 5 Sternen bei 1 Bewertungen
Autor: Gast am 16.06.2019
TEXT_OF_5_STARS
Habe das Rad etwa 2 Monate und bin sehr zufrieden, was Preis-Leistung anbetrifft. Es ist zwar ein Mountain Bike, ich fahre aber zu 90% in der Stadt damit, hin und zurück zum Büro, etwas 25 km pro Strecke. Muss also im Büro laden. Reifen eher etwas fürs Gelände, werde beizeiten andere Reifen montieren: ist aber kein Mangel. Habe deswgen Lenker gekürzt und Klingel angescharubt. Display und TAcho etc gibt es nicht, brauche ich auch nicht, geht eh nur kaputt. Ich mache die Stromversorgung an und dann fahre ich mit Tempo 25... Bisher habe ich den Akku noch nie leergefahren. Würde schätzen, 35 KM Reichweite auf ebener Strecke mit max. Unterstützung sind möglich. Über Haldbarkeit des Rades kann ich noch keine Aussage machen, bin erst etwa 500 KM gefahren. DA Motor hinten gibt es aber keine hohen Lasten im Tretlager, im Gegenteil. Positiv: Motor ist kräftig Fahrverhalten ist gut (29 Zoll, 54cm Rahmen, bin 1,92 groß, aber meine Töchter mit 172 und 175 fahren auch drauf. Fahrerlebnis ist genial: Fahrrad geht ab wie ich vor 30 Jahren... Bedienung Akku ist supereinfach und auch robust. Motor in Hinterradnabe lohnt im Schadensfall die Reperatur. Bremsen sehr gut Genial auf Waldwegen Mängel (für mich pers.) Motor nicht ganz geräuschfrei 3 Stufen Unterstützung: 1: gar nicht, 2: stark, 3; sehr stark. Könnte ausgwogener sein, ist mir aber fast egal, ich fahre immer 3. Sattel hart Schaltung: 9 Gänge: Bin bisher 99,999% der Zeit im 9. Gang gefahren: Kettenblatt vorne könnte mehr Zähne haben. Wenn mann über 25 KMH fährt und der Motor schaltet ab und wenn man dann langsamer wird, setzt der Motor gefühlt erst wieder bei 22 kmh ein. Würde mir die Regelung etwas aktiver wünschen, also bei 25 km einsetzen Fazit: Würde es jederzeit wieder kaufen.

Schreiben Sie eine Rezension über Focus Whistler2 (2018): Ihre Meinung

Kostenloster Pedelec- und Ebike-Kaufberater als PDF

Banner Kaufberater 2018
Banner Kaufberater 2018


Ähnliche Artikel:

Sie können E-Bikes und Pedelecs auch über unseren Leasing-Partner JobRad leasen.
Wenn Sie sich für Leasing per JobRad entschieden haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Legen Sie das gewünschte Rad in den Warenkorb
  2. Klicken Sie im Warenkorb auf den Link "Leasinganfrage mit JobRad"
  3. Füllen Sie das Formular aus
  4. Fertig!
Weitere Informationen zum Thema Leasing und JobRad
PayPal Logo

Finanzierung und Ratenzahlung ist möglich bei einem Warenwert von 99 € bis 5000 €.
Die Finanzierung wird angeboten von unserem Zahlungspartner Paypal. Um die Rate zu berechnen, legen Sie den gewünschen Artikel in den Warenkorb und klicken Sie dort auf den Link "Finanzierung möglich ab ... €"
Focus Whistler2 (2018) Focus Whistler2 (2018) Focus Whistler2 (2018)