Fuji E-Traverse Classic ST (2017)

Fuji Bikes

Fuji E-Traverse Classic ST (2017)
2.199,00 EUR
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Art.Nr.:11FUETCST17
Best-Preis-Garantie!
Menge:

Beschreibung Fuji E-Traverse Classic ST (2017):


Technische Daten: Fuji E-Traverse Classic ST (2017)
Motor Motor BOSCH Active Mittelmotor
Akku Akku BOSCH Lithium-Ionen Akku 400 Wh
Display Display BOSCH Purion, 5-Stufen, mit Schiebehilfe
Gabel Gabel SR SUNTOUR NEX Disc LO 700C Coil, Lockout,
63 mm Federweg, SKTM Gabelschaft
Schaltwerk Schaltwerk SHIMANO Deore RD-M592 Shadow 9-Gang Kettenschaltwerk
Schalthebel Schalthebel SHIMANO Altus
Kurbelgarnitur Kurbelgarnitur FUJI Aluminium geschmiedete Kurbelarme für Bosch Antrieb,
FSA 15 Zähne Ritzel, FSA Kettenblattschutz
Zahnkranz Kassette SHIMANO, 11-34 Zähne
Kette Kette KMC X9E für E-Bikes
Bremshebel Bremshebel TEKTRO HD-M285, 2-Finger Hebel
Bremse Bremse TEKTRO HD-M285, 160/160 mm, hydraulische Scheibenbremse
Bereifung Bereifung VERA EOS 700x38c, PHALANX Puncture Protecion
Felge Laufradsatz FUJI, Vera DPD22 Aluminium Hohlkammer Felgen
Pedale Pedale WELLGO, Poliertes Aluminium, Chrom Achsen
Lenker Lenker OVAL 200, 6061 alloy, 15 mm verstellbar, 31,8, 620mm Breite, 9°
Vorbau Vorbau OVAL 313, 6061 alloy, 31,8, 7°, A-Head-Style
Vorbau Steuersatz 1 1/8", Zero Stack, versiegelt
Sattel Sattel OVAL 300P
Sattelstütze Sattelstütze OVAL 300, Aluminium, 30,9mm Ø
Ständer Ständer KICKSTAND
Zubehör Sontriges Klingel
Rahmen Rahmen Fuji A2 Hydroformed Aluminium
Farbe Farben Graublau Glänzend

 

Bosch Drive Unit Active

Bosch Motor Active

Die Bosch Drive Unit Active liefert mit einem maximalen Drehmoment von 48Nm eine Tretunterstützung von bis zu 25 km/h. Der Bosch Antrieb ist für Ketten- oder Nabenschaltung erhältlich, wobei die Version für Nabenschaltung mit optionaler Rücktrittbremse ausgestattet werden kann. Durch die neue Getriebanordnung konnte eine deutlich erhöhte Bodenfreiheit erreicht werden.  Die Bosch Drive Unit Active läuft fast geräuschlos und vibrationsarm und das reduzierte Volumen resultiert in einer Gewichtsersparnis. Das Bosch drei-Sensoren-Konzept misst 1000 Mal pro Sekunde um die Motorunterstützung optimal zu dosieren. Ein erstaunlich natürliches Fahrgefühl ist mit der Bosch Drive Unit Active garantiert. Neben der Platinum-Ausführung ist der mit dem Red Dot Award für Produktdesign ausgezeichnete Antrieb auch in einer neuen, schwarzen Version erhältlich.

 

 
 

Bosch Purion Display mit Schiebehilfe

Bosch Purion Display

Der Bosch Purion Bordcomputer bringt Sie mit fünf Unterstützungsstufen dynamisch an Ihr Ziel. Sowohl der Turbo- als auch der Sport-Modus sind auf kraftvolle Unterstützung ausgerichtet. Große Reichweiten können mit dem Tour- oder besonders effizient mit dem Eco-Modus überwunden werden. Auch bei Abschalten der Unterstützung versorgt Sie das Bosch Purion Display weiterhin mit allen wichtigen Informationen. So können der Ladezustand, die aktuelle Geschwindigkeit, der Fahrmodus und die Reichweite auf einen Blick abgelesen werden. Durch das von hinten beleuchtete spiegelfreie Display können diese Fahrdaten sowie die Trip-Distanz und die Gesamtdistanz mühelos entnommen werden. Die optionale Intervall-Anzeige erinnert Sie an Service-Termine, wobei der Fachhändler einfach über die Micro-USB-Schnittstelle den Zustand des Bikes überprüfen kann. Mit der praktischen Schiebehilfe wird das Rad auf 6 km/h beschleunigt, um beispielsweise Unterstützung beim Schieben der Einkäufe zu bieten.

 

 
 

Bosch PowerPack 400 Wh

Bosch Akku 400Wh


Der Bosch Lithium-Ionen Akku - Power Pack 400 mit 11 Ah - ist für Elektrofahrräder mit 36V Bosch Mittelmotorsystem bestens geeignet und als Rahmen- oder Gepäckträgerakku verfügbar. Das Bosch PowerPack 400 Wh liefert bei optimalen Bedingungen genug Energie für Reichweiten von bis zu 130 km*. Durch das Battery Management System (BMS) ist das PowerPack gegen Überladung, Kurzschluss, Überhitzung und Unterspannung geschützt und die lange Lebensdauer des PowerPacks wird gesteigert. Das Bosch PowerPack 400 Wh ist mit nur 2,6 kg ein echtes Leichtgewicht und lässt sich nun noch einfacher ein- und ausbauen und auch direkt am Fahrrad in nur 3,5 Stunden komplett laden.

* bei optimalen Bedingungen, niedrigster Unterstützungsstufe und vollständig geladenem Akku

 

Fuji Logo
 

zur Entstehungs- und Erfolgsgeschichte von Fuji

Die Marke Fuji existiert bereits seit 1899 und ist benannt nach dem höchsten Berg Japans, der ein Symbol für Stärke und Ausdauer ist. Hergestellt und vertrieben werden sie durch das Unternehmen Fuji Advanced Sports, Inc. Hauptsitz ist die US-amerikanische Stadt Philadelphia, die Produktion erfolgt in Taiwan und Polen. Der Slogan „Conquer your Mountain“ - zu deutsch: bezwinge deinen Berg - liefert den Kunden die passende Motivation, die Hindernisse zu überwinden, die sich einem Tag für Tag in den Weg stellen. Damit sind persönliche Fitnessziele gemeint, die es zu erreichen gilt, die Umsetzung eines gesünderen Lebensstils oder gar tatsächlich das Erklimmen der berühmt berüchtigtesten Bergpässe der Welt. Auch Fuji selber ist stets auf der Suche nach neuen Herausforderungen (Bergen), auf denen das Unternehmen aufblühen kann. Das Ziel ist es, kontinuierlich stärker, weiser, schneller und effizienter zu werden und sich so zum besten Fahrradunternehmen weltweit hoch zu kämpfen. Was im Entwicklungsprozess bei Fuji sehr groß geschrieben wird, sind Forschung und Design. Ein Team aus Ingenieuren und Mechanikern entwickelt in enger Zusammenarbeit mit gesponserten Profi Sportlern Fahrräder auf Weltklasseniveau, die den höchsten Standards an Technologie entsprechen. Bevor ein Rad überhaupt in die Hände eines Kunden gelangen kann, durchläuft es einen mehrere Jahre andauernden Prozess aus konzeptioneller Arbeit, Prototypenbau und einer Vielzahl an Tests. Jedes der Fuji Räder ist angepasst an die unterschiedlichsten Bedürfnisse verschiedener Radfahr-Typen und übertrifft stets die Kundenerwartungen wenn es um Qualität und Leistung geht. Im Sortiment sind zwar auch klassische Sporträder zu finden, der Fokus liegt allerdings ganz klar auf Räder für den Straßensport sowie Mountainbikes. Nach einem Jahrhundert an Erfahrung ist das Unternehmen Spezialist auf seinem Gebiet und ist aus der Fahrradbranche nicht mehr wegzudenken.



Lieferumfang: 
Fuji E-Traverse Classic ST (2017)
Lithium-Ionen Akku 400 Wh
Ladegerät
Bedienungsanleitung

Fragen und Antworten

Es gibt noch keine Fragen zu diesem Produkt. Stellen Sie die erste Frage.

Sie haben eine Frage zum Produkt? Kein Problem, nutzen Sie doch gleich die Frage-Stellen-Funktion. Wenn Sie eine gültige Mailadresse angeben, erhalten Sie eine Nachricht per Mail, wenn Ihre Frage beantwortet wurde.



Kundenrezensionen zu Fuji E-Traverse Classic ST (2017):

Es liegen noch keine Rezensionen über Fuji E-Traverse Classic ST (2017) vor.
Schreiben Sie eine Rezension über Fuji E-Traverse Classic ST (2017): Ihre Meinung

Kostenloster Pedelec- und Ebike-Kaufberater als PDF

Banner Kaufberater 2018
Banner Kaufberater 2018


Ähnliche Artikel:



Zu diesem Artikel passendes Zubehör:

badassBox Tuning-Tool
badassBox Tuning-Tool
  • verdoppelt die max. Geschwindigkeit des Pedelec
  • kinderleichtes Montieren sowie Entfernen
  • Laufleistung bis zu 6.000 km
  • Darf nicht im Wirkungsbereich der StVO eingesetzt werden!

Elektrofahrrad-einfach Cooltex Funktionsshirt
Elektrofahrrad-einfach Cooltex Funktionsshirt
  • Hoch atmungsaktiv und schnelltrocknend
  • Innovatives Cooltex® Material
  • Mit Kontraststreifen und Logodruck

Sie können E-Bikes und Pedelecs auch über unseren Leasing-Partner JobRad leasen.
Wenn Sie sich für Leasing per JobRad entschieden haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Legen Sie das gewünschte Rad in den Warenkorb
  2. Klicken Sie im Warenkorb auf den Link "Leasinganfrage mit JobRad"
  3. Füllen Sie das Formular aus
  4. Fertig!
Weitere Informationen zum Thema Leasing und JobRad
PayPal Logo

Finanzierung und Ratenzahlung ist möglich bei einem Warenwert von 99 € bis 5000 €.
Die Finanzierung wird angeboten von unserem Zahlungspartner Paypal. Um die Rate zu berechnen, legen Sie den gewünschen Artikel in den Warenkorb und klicken Sie dort auf den Link "Finanzierung möglich ab ... €"
Fuji E-Traverse Classic ST (2017)